Veranstaltungen 2020


März 2020:

Arbeitseinsatz am Feldgehölz.
Am Samstagmorgen trafen sich einige Mitglieder des Vogelschutz- und -liebhabervereins am Bürgerhaus zur Einsatzbesprechung. An diesem Tag war das Feldgehölz Nr.1, das in Einhausen Süd in Waldnähe liegt, der Hauptgrund unseres Arbeitseinsatzes. Das angrenzende Ackergrundstück, das seither vom Eigentümer bestellt worden war, wurde.... weiterlesen


Januar 2020:

VLE Jahreshauptversammlung 2020.
Einhausen. Dass der Terminkalender des Vogelschutz- und -liebhabervereins Einhausen (VLE) auch im vergangenen Jahr wieder prall gefüllt war, davon konnten sich die Mitglieder bei der Jahreshauptversammlung des Vereins überzeugen. Neben dem Vorsitzenden Hermann Heinbach berichteten die einzelnen Spartenleiter über.... weiterlesen


Januar 2020:

Arbeitseinsatz in den Wiesen.
Einausen. Am Samstag 25. Januar 2020 trafen wir uns am Bürgerhaus um weitere Arbeitseinsätze an unseren Feldgehölzen und Wiesen durchzuführen. Obwohl im Vorfeld schon viele krankheitsbedingt absagesagt hatten, so konnten wir doch einen Teil der vorgesehenen Arbeiten erledigen. Am Feldgehölz Nr.2 am Biliser Weg haben wir Bäume und.... weiterlesen


Januar 2020:

Digitaler Bildvortrag Heinz Diehl 2020.
Einhausen. Dass man verliebte Paare, die kaum voneinander getrennt sein können, umgangssprachlich auch Turteltauben nennt, ist landläufig bekannt. Wie der gleichnamige heimische Waldvogel aussieht, dürften hingegen weniger Menschen Wissen. Denn die Turteltaube ist selten geworden. Um auf ihren .... weiterlesen


Januar 2020:

Landesmeister im LVB14
Einhausen. Wie vielfältig die Arbeit des Vogelschutz- und -liebhabervereins der Weschnitzgemeinde ist, kann man unter anderem daran erkennen, dass sich die Mitglieder nicht nur um den Schutz und Erhalt der gefiederten Freunde in der Kommune einsetzen, sie sind auch in Sachen Naturschutz sehr engagiert. Ein weiteres Steckenpferd des Vereins ist die Vogelzucht... weiterlesen